Icon Marker

Uhlandstraße 175 / Ecke Kurfürstendamm, 10719 Berlin

Icon Telefon

Telefon: 030 / 239 307 04

Elektro-/Nadelepilation Berlin

Elektro-Epilation (oft auch Nadelepilation genannt) ist eine der ältesten Methoden der dauerhaften Haarentfernung. Sie existiert seit über 125 Jahren, hat sich im Laufe der Zeit stetig weiterentwickelt und sich durchaus als eine der effektivsten Methoden bewiesen.

Da es uns bei Laser ONE Institut wirklich am Herzen liegt, Sie von Ihren „haarigen Problemen“ endgültig zu befreien – bieten wir neben der Laser Haarentfernung auch die Elektro/Nadelepilation an und sind stolz auf unsere hohe Erfolgsquote bei diesem Verfahren.

Trotz der hohen Effektivität ist die Nadelepilation eine sehr zeitaufwändige Methode. Bei der Nadelepilation wird jedes Haar einzeln behandelt: unsere Behandlerin sucht den Zugang in den Haarfollikel, führt die feinste Nadel in den Haarkanal ein und verödet das Haar mittels eines kurzen Stromimpuls. Dieses Verfahren verwenden wir hauptsächlich in zwei Fällen:
 

  1. Bei den eher kleineren Körperarealen: wie z.B.: Brustwarzenhof, Oberlippe, Kinn, Ohren, Augenbrauen, Achseln, etc.
  2. Im Anschluss der Laser Haarentfernungs-Therapie: wenn die einzelnen “hartnäckigen“ Härchen trotz mehrerer Sitzungen geblieben sind oder sehr fein und hell geworden sind und somit für den Laserstrahl nicht mehr gut erkennbar sind.
  • Die Haarentfurnungstherapie bei den größeren Körperarealen wie Beine, Arme oder Rücken gleich mit der Nadelepilation zu beginnen wäre sehr unpraktisch, da es zu unzähligen mehrstündigen Sitzungen führen würde und natürlich mit den höheren Kosten verbunden wäre.
  • Unsere mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der dauerhaften Haarentfernung zeigt, dass es am Anfang der Therapie viel sinnvoller ist mit dem Laser zu arbeiten um den grössten Teil  der unerwünschten Haare schneller zu bekämpfen.
  • Im Anschluss der Laser Haarentfernung Therapie, wo viel weniger Haare geblieben sind, kann man sehr effektiv mit der Nadelepilation arbeiten und sie einzeln entfernen.

APILUS xCell – EIN MEILENSTEIN IN DER ELEKTRO-/NADELEPILATION

Das bei uns verwendete “Apilus xCell“ Gerät gilt als FORTSCHRITTLICHSTE TECHNOLOGIE mit bislang unerreichter PRÄZISION, EFFEKTIVITÄT und zeichnet sich durch besonderen BEHANDLUNGDKOMFORT aus:

Automatische FEUCHTIGKEITSANALYSE der Haut

INDIVIDUELLE BERECHNUNG der geeigneten STROMINTENSITÄT

ZÄHLFUNKTION für JEDES ENTFERNTE HAAR

WIE FUNKTIONIERT DIE NADELEPILATION?

Die Idee, die dahinter steckt, ist die Haarentfernung durch Einwirkung elektrischer Ströme. Das besodere daran: bei der Nadelepilation wird jedes Haar einzeln behandelt. Hierbei wird eine hauchdünne, sterile Nadel aus dünnstem Chirurgenstahl vorsichtig in den Haarkanal eingeführt. Die Nadel ist mit einem hochmodernen Behandlungsgerät verbunden, das die Verödung bewirken kann. Nach Platzierung wird auf die Nadel kurz Strom appliziert. Somit wird die Haarwurzel des jeweiligen Körperhaars mit einem Stromimpuls durch Elektrolyse und Thermolyse zerstört.
 


Wir arbeiten mit den modernsten Geräten der Firma Apilus – dem weltweiten Marktführer im Bereich der Elektro- und Nadelepilation. Heutzutage ist das der einzige Anbieter dessene Geräte die Länge und die Stärke einzelnes Haares erkennen können, so das der Stromimpuls entsprechend individuell angepasst wird.

Dadurch ist man abgesichert, dass nur die Haarwurzel und nicht die umliegende Haut geschädigt wird. Nach dem Stromimpuls wird das Haar sofort „lose“ und kann anschließend mit einer Pinzette entfernt werden.

VOR- UND NACHTEILE DER ELEKTRO/NADELEPILATION

DIE VORTEILE

  • Behandlug aller Haartypen!  Es können sehr helle, weisse und rote Haare entfernt werden, die für den Laser aufgrund von weniger Melanin (Farbstoff) nicht erkennbar sind.
  • Sofortiges Ergebnis!  Die betroffenen Haare lösen sich mit der Wurzel ab und lassen sich leicht mit der Pinzette aus dem Wurzelkanal herausziehen.
  • Präzise Arbeit!  Bei den eher kleineren Zonen wie Oberlippe, Kinn, oder Bikini-Rand kann man die einzelnen unerwünschten Haare präzise entfernen.
  • Dauerhaftes Ergebnis!  Die Nadelepilation ist bis heute die einzige Methode der Haarentfernung, die von der FDA (amerikanische Food and Drug Administration) als  „permanent hair removal“ – „permanente Haarentfernung“ anerkannt wurde.
  • Schmerzarm!  Die verwendeten Nadeln sind sehr fein. Die während der Behandlung verwendete Strommenge ist sehr gering, von kurzer Dauer und schmerzarm.

DIE NACHTEILE

  • Zeitaufwand!  Im Vergleich zum Laser erfordert die Nadelepilation einen viel höheren Zeitaufwand, da jedes Haar einzeln und präzise mit der Nadel entfernt werden muss.
  • Eher kleinere Areale!  Die Methode eignet sich eher für die kleineren Areale, die Enthaarung größerer Zonen wie: Beine, Rücken, Arme, etc. – ist kaum möglich, da in diesen Bereichen einfach viel zu viele Haare wachsen .
  • Kosten!  Relativ hohe Kosten im Vergleich mit anderen Methoden, da die Behandlung sehr zeitaufwändig ist und pro Minute berechnet wird.
  • Leichte Nebeneffekte!  Kleinere Rötungen und lokale Schwellungen um den entfernten Haarfollikel, die jedoch in den allermeisten Fällen innerhalb von 24 Stunden wieder zurücktreten.
Frau Nadelepilation

DAS BESONDERE AN UNSEREM NADELEPILATION GERÄT

Die Elektrolyse/Nadelepilation ist die älteste Technik der dauerhaften Haarentfernung und existierte lange vor der Erfindung der Laser-Technologie.

Dabei ist die grundlegende Technik weitesgehend gleich geblieben: die Haarwurzel wird mittels eines Stromimpuls durch Elektrolyse und Thermolyse zerstört, jedoch haben sich die Geräte und Mechanismen im Laufe der Zeit sehr stark verändert und weiterentwickelt.

So war der Hersteller Apilus der Auffassung, dass mittels der Integration moderner Technologien die Methode in ein sehr viel wirksameres und zugleich angenehmeres Verfahren verwandelt werden könne. Sie haben ein computergestütztes System entwickelt, das die Impulszufuhr so konzentriert und lenkt, dass nur die Keimzellen der Haarwurzel vernichtet und die umliegenden Bereiche verschont werden.

Für die definitive Epilation hat so ein neues Zeitalter begonnen.

APILUS xCell steht für eine fortschrittliche, bewährte Nadelepilation-Technologie.

Dutzende unserer Kunden konnten sich vergewissern, dass sich mit Apilus xCell eine wirksamere und angenehmere Behandlung mit hervorragenden Ergebnisse erleben lässt. Die hochwirksame und vollständige computergesteuerte Impulsregulierung von Apilus xCell ermöglicht unserer Behandlerin höchste Präzision und eine optimale Einstellung für die Erzielung der von Ihnen beabsichtigten Ergebnisse. 

Unerwünschte Härchen können so für immer beseitigt werden. Apilus xCell ist mit einer einzigartigen Toleranztest-Funktion ausgestattet, damit das Gerät auf Ihre persönliche Sensibilität entsprechend eingestellt werden kann.

Die hochpräzise Regulierung umfasst Behandlungszeiten von bis zu einer Tausendstelsekunde und sorgt daher für einen außergewöhnlichen Behandlungskomfort.

WAS SIE SONST NOCH WISSEN SOLLTEN?

  • HAARE NICHT ENTFERNEN!  Im Gegensatz zu der Laser Haarentfernung dürfen vor der Behandlung mittels Nadelepilation die Haare nicht durch rasieren, waxing, sugaring oder zupfen entfernt werden. Die Haare sollten mindestens eine Länge von 4-5 mm haben, damit unsere Behandlerin den Haarkanal sehen und das Haar nach der erfolgreichen Verödung direkt mit einer Pinzette entfernen kann..
  • KEINE SONNE & BESTIMMTE MEDIKAMENTE!  Mindestens 1 Woche vor der Behandlung sollte man auf Sonnenbäder und Beusche im Solarium lieber verzichten. Nehmen Sie keine blutverdünnende bzw. blutgerinnungshemmende Medikamente ein.
  • FEUCHTIGKEIT DER HAUT BEACHTEN!  Vor der Behandlung ist es wichtig die Haut mit viel Feuchtigkeit zu versorgen und viel zu trinken. Sind die Haare und der Haarkanal gut befeuchtet, kann der Stromimpuls viel besser in die Haarwurzel eindringen und die Verödung bewirken.
  • KEIN MAKE-UP BENUTZEN!  Während der Behandlung sollte die Haut frei von Cremes, Make up oder sonstigen Mitteln sein. Da wir leicht invasiv arbeiten und die Sonde in den Haarfollikel einführen, soll das umliegende Hautgewebe sauber sein, im Gegenfall kann es zu einer Enzündung kommen.

 

  • SONNE MEIDEN!  Nach der Behandlung sollte direkte Sonneneinstrahlung vermieden werden, da es sonst zu vorübergehenden Pigmentstörungen kommen kann. Nach der Elektroepilation/ Nadelepilation können sich kleinere Krüstchen an den Einstichstellen bilden. Sie heilen in kurzer Zeit wieder ab. Die Haut sollte nach dem Veröden einige Tage lang trocken gehalten und nicht der Sonne ausgesetzt werden.
  • HITZE UND DAMPF MEIDEN!  Nach der Nadel- / Elektroepilation sind für 3 Tage sowohl übermäßige Hitze (z. B. Dampfbad, Sauna), als auch übermäßige Durchfeuchtung (z.B. Schwimmbad) zu vermeiden.
  • KEIN MAKE-UP!  Die behandelten Stellen sollten für wenigstens 48 Stunden möglichst frei von Make-up und Parfümstoffe gehalten werden. An der Stelle des nach der Verödung herausgezogenen Haares sind die Poren noch geöffnet und überempfindlich, so dass bei der direkten Verwendung des Make-ups eine Entzündung oder allergische Reaktion entstehen kann.

BUCHEN SIE IHREN BEHANDLUNGSTERMIN GANZ EINFACH ONLINE!

Einen Termin bei Laser ONE Institut zu buchen könnte einfacher nicht sein. Nutzen Sie einfach unsere
ONLINE-BUCHUNG um die von Ihnen gewünschten Behandlungen und Dienstleistungen
auszuwählen und sofort eine Terminbestätigung per E-Mail oder SMS zu erhalten.

Buchung Frau Termin online buchen

FRagen & Antworten

Das Einführen der hauchdünnen Sonde in den Haarkanal spürt man so gut wie gar nicht. Bei der Aktivierung des Stromflusses kann man für einen kurzen Moment ein örtliches Brennen an dem Haarfollikel wahrnehmen. Das Schmerzempfinden ist in dem Fall sehr individuell, die meisten Kunden vergleichen das Gefühl mit einem Mückenstich. Selbstverständlich kann dieses Wahrnehmen variieren und hängt unter anderem von der Nervenzelldichte des zu behandelnden Areals und der persönlichen Tagesform (Menstruation, Erkältung, etc.) des Kunden ab.

Direkt nach der Behandlung kann die behandelte Zone leicht gerötet sein oder eine leichte Schwellung aufweisen. Dieser Effekt klingt jedoch innerhalb weniger Stunden wieder ab, man ist auch gleich nach der Behandlung wieder 100% gesellschaftstauglich. In seltenen Fällen können bei überempfindlichen Hauttypen einige Tage nach der Behandlung leichte Schorf-Stellen entstehen. Diese sind kein Grund zur Beunruhigung und gehören zum normalen Heilungsprozess der Haut. Die Schorfstellen sollten jedoch nicht heruntergekratzt werden, damit sie innerhalb kurzer Zeit narbenfrei abheilen können. Das bei uns verwendete Apilus xCell Gerät ist mit einer einzigartigen Hauttoleranz-Messungs-Funktion ausgestattet und macht die Behandlung absolut sicher, so dass eine Narbenbildung bei korrekt ausgeführter Nadelepilation nahezu ausgeschlossen ist.

Unabhängig von Haut- oder Haarfarbe und Haarstärke, das heisst auch sehr feine und helle blonde Haare können mit dieser Methode erfolgreich entfernt werden. Wichtig ist: das Haar soll mindestens 5 mm lang sein, damit man es nach der Stromkoagulation (Hitzeeinwirkung) mit der Pinzette herausziehen kann.

Die Nadelepilation erfordert eine Reihe von Behandlungen über einen bestimmten Zeitraum. Die Dauer variiert von Person zu Person und hängt von vielen Faktoren ab. Die Dichte und Grobheit der Haare sowie die zu behandelnde Gesamtfläche sind sehr wichtig. Wie gut Sie die Behandlungen vertragen und wie konsistent die Behandlungen sind, wirkt sich auf den Gesamterfolg aus. Viele Haare werden nach der ersten Behandlung dauerhaft entfernt, während einige zusätzliche Behandlungen erforderlich sein können, um eine dauerhafte Wirkung bei allen Haaren zu erzielen. Die Behandlungen werden am Anfang häufiger und später seltener. Das Gesamtergebnis ist dauerhafte, haarfreie Haut und die aufgewendete Zeit absolut wert. Die Behandlungen werden am Anfang häufiger und später seltener. Das Gesamtergebnis ist dauerhafte, haarfreie Haut und die aufgewendete Zeit absolut wert.

Die Dauer einer Behandlung hängt von einigen Faktoren ab:

  • Größe der zu behandelnden Fläche (z. B. Oberlippe / Brustwarzenhof / Achsel etc.)
  • Haarwuchsdichte (viel / wenig Haare)
  • Schmerzempfinden des Kunden

Je nach Aufwand können Sitzungen zwischen 15 Minuten und 1-2 Stunden vereinbart werden. Mit jeder weiteren Behandlung verringert sich die Anzahl der Haare und somit verkürzen sich auch die Behandlungszeiten für die einzelnen Termine.

 

Bei der Elektroepilation werden die Wurzeln im Haarfollikel verödet, nach der vollständigen Behandlung (Wichtig: das Haar muss sich zum Zeitpunkt der Behandlung in der richtigen und angreifbaren Wachstumsphase, der sogenannten "Anagenphase" befinden) eines Haares wächst dieses Haar nicht mehr nach. Die Nadel/Elektroepilation ist nach wie vor eine der effektivsten Methoden, alle Haare zuverlässig und für immer zu entfernen. Es ist eine dauerhafte Haarentfernung und nicht nur für ein paar Monate oder Jahre. Dies wird u.a. auch duch Stiftung Warentest (04/2005) bestätigt.

Wichtig dabei zu erwähnen: Bei einer hormonellen Störung als Ursache für verstärkten Haarwuchs kann kein Erfolg garantiert werden. In einem solchen Fall sollte man erst einmal das hormonelle Problem behandeln und erst danach mit der Haarentfernung-Therapie beginnen. Im Gegenfall können mit der Zeit mehr und mehr schlafende Follikel aktiv werden und sich somit neue Haare bilden.

Die Behandlungen sind grundsätzlich privat zu bezahlen, da es sich um rein kosmetische Korrekturen handelt. In Einzelfällen können die Privatkrankenkassen die Kosten jedoch übernehmen (vor allem wenn die Haarentfernung aus einem medizinischen Grund erfolgte). Fragen Sie hierfür am besten bei der eigenen Krankenkasse nochmal genau nach.

Die Behandlung kann auf allen Körperbereichen angewendet werden, einschließlich: Augenbrauen, Kinn, Ober- und Unterlippe, Kinnlinie und Seiten des Gesichts, Brust und Unterarme, Bauch, Bikinizone, Beine und Rücken. Aufgrund der sehr zeitintensiven und damit kostenintensiven Behandlung beschränken wir uns bei Laser ONE Institut jedoch meistens auf die eher kleineren, nicht so dicht bewachsenen Körperzonen. Eine Behandlung größerer Areale ist natürlich möglich, würde auf Grund der enorm vielen Haare jedoch viele Stunden dauern und dementsprechend kostenintensiv sein.

Die beliebtesten und am häufigsten behandelten Bereiche bei Laser ONE Institut sind:

  • Oberlippe (Damenbart)
  • Kinn
  • Augenbrauen
  • Achseln
  • Bauch
  • Bikinizone bzw. Bikini-Rand
Laserone Logo

Copyright Laser ONE Institut 2020 © All Rights Reserved

Instagram
Facebook
Telefon
WhatsApp
E-Mail
Erfahrungen & Bewertungen zu Laser ONE Institut